Notfallkontakte

Wenn du ganz dringend Hilfe und Rat brauchst (für dich selbst oder weil du dir Sorgen um jemanden anderes machst):
In unserem Faltblatt in Form eines Handys findest du Anlaufstellen, die du entweder rund um die Uhr oder sehr zeitnah kontaktieren kannst, telefonisch und/oder online, kostenfrei und oft auch anonym (wenn du das möchtest).

Das Faltblatt ist in unserem Infoladen im Dammtorwall 1 kostenlos erhältlich. Als PDF kannst du es ebenfalls ansehen und herunterladen.
 



Hier findest du alle Notfallkontakte, die im Faltblatt aufgelistet sind, noch einmal mit der direkten Verlinkung aufgeführt.
[Die Angabe (24/7) bedeutet, dass der Kontakt jeden Tag rund um die Uhr Jahr erreichbar ist.]
 

Nummer gegen Kummer - Kinder- und Jugendtelefon (24/7)
116 111 • 0800-111 0 333
Mail- und Chat-Beratung unter www.nummergegenkummer.de

Kinder- und Jugendnotdienst (KJND) (24/7)
kurzfristige schnelle Hilfe für Kinder- und Jugendliche in akuten Notlagen und Krisen
040-428 15 32 00

Telefonseelsorge (24/7)
116 123
0800-111 0 111 • 0800-111 0 222
Mail- und Chat-Beratung unter www.telefonseelsorge.de

Opfer-Telefon – Weißer Ring e. V.
116 006
Online-Beratung unter www.weisser-ring.de

Hilfetelefon sexueller Missbrauch
(auch bei mieser Anmache im Netz, Cybermobbing, Sexting)
0800-22 555 30
Mail-Beratung unter www.save-me-online.de

Heimwegtelefon
telef. Begleitung auf dem Heimweg
030-120 74 182
www.heimwegtelefon.de

Mokli – der Hilfefinder für jugendliche Ausreißer
(Essensausgaben, Schlafplätze, Duschgelegenheiten, Beratungsstellen und kostenlose Ärzte; in mehreren Sprachen)
www.mokli-help.de

Magnus-Hirschfeld-Centrum (mhc)
Beratungsstelle für Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans*
040-278 778 00
www.mhc-hh.de

Anwaltlicher Notdienst in Strafsachen (24/7)
0171-610 59 49
www.strafverteidiger-hamburg.net
 


 

Nur für Mädchen und Frauen:

Hilfetelefon – Gewalt gegen Frauen (24/7)
telefonische Beratung in 17 Sprachen
08000-116 016
Sofort-Chat und Online-Beratung in Deutsch unter www.hilfetelefon.de

Mädchenhaus (24/7)
Schutz vor Gewalt für Mädchen von 13 – 17 Jahren
040-428 15 32 17

Notruf der Hamburger Frauenhäuser (24/7)
040-8000 4 1000
Kontakt auch per Mail möglich: schutz@24-7-frauenhaeuser-hh.de
www.hamburgerfrauenhaeuser.de

Zuflucht (24/7)
Kriseneinrichtung bei Zwangsverheiratung und familiärer Gewalt für Mädchen und junge Frauen von 14 – 21 J. mit Migrationshintergrund
040-38 64 78 78
www.basisundwoge.de

Hilfetelefon – Schwangere in Not (24/7)
telefonische Beratung in 18 Sprachen
0800-40 40 020
Online-Beratung unter www.geburt-vertraulich.de

Sperrgebiet - Beratung und Schutz für Mädchen und junge Frauen bei Prostitution
040-24 66 24
Online-Beratung unter www.sperrgebiet-hamburg.de
 



Nur für Jungen und Männer:

Basis-Praevent - Beratung bei sexueller Gewalt für Jungen und junge Männer
040-398 426 62
www.basisundwoge.de

Basis-Projekt - Anlaufstelle für männliche Prostituierte
040-280 16 07
www.basisundwoge.de

KIDS – Anlaufstelle für Straßenkinder
Lange Reihe 24, Hamburg-St. Georg
040-280 16 06
www.basisundwoge.de
 


 

jugend.drogen.beratung. kö
Beratung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 21 Jahre und ihre Angehörigen
040-428 11 26 66
www.hamburg.de/koe

Online-Suchtberatung für Hamburg
www.kointer.de

Beratungsstelle Kompaß
Beratung für Kinder und Jugendliche alkoholabhängiger Eltern
040-279 22 66
www.kompass-hamburg.de

Such(t)- und Wendepunkt e. V. - Hilfe für alkoholbelastete Familien
0800-280 28 01
www.suchtundwendepunkt.de
 



Legato - Fach- und Beratungsstelle für religiös begründete Radikalisierung
040-389 02 952
www.legato-hamburg.de

Mobiles Beratungsteam gegen Rechtsextremismus (MBT)
040-28 40 16 202
www.beratung-gegen-rechtshamburg.de
 



Polizei (24/7)
110

Feuerwehr und Rettungsdienst (24/7)
112

Arztruf Hamburg – Ärztlicher Bereitschaftsdienst (inkl. Zahnärzte) (24/7)
bei nicht lebensbedrohlichen Beschwerden außerhalb der Praxisöffnungszeiten
116 117
www.116117.de

Giftinformationszentrum-Nord (24/7)
Beratung bei Vergiftungs- bzw. Verdachtsfällen
0551-192 40
www.giz-nord.de
 



Psychiatrische Notrufnummern:

Kinder- und Jugendpsychiatrie im UKE
auch bei akuter Suizidgefährdung
040-74 10 52 230 (Anmeldung)
040-74 10 57 110 (Akutstation)
www.uke.de/kliniken-institute

Asklepios Klinik Nord – Ochsenzoll
040-18 18 87 21 43
www.asklepios.com/hamburg/nord

Universitätsklinikum Eppendorf (UKE)
040-74 10 35 000
www.uke.de/kliniken-institute
 



Tierärztlicher Notfalldienst
040-43 43 79
www.tieraerztekammer-hamburg.de

Tierrettungsdienst
bei verletzten Fundtieren und herrenlosen Tieren
040-22 22 77
www.hamburger-tierschutzverein.de

 

Beiträge
Adressen 2
  • Giftinformationszentrum Nord

    Robert-Koch-Straße 40
    37075 Göttingen

    Tel. 0551 - 19240 (rund um die Uhr)

    www.giz-nord.de

    Kurzdarstellung

    Wenn du Fragen zu Vergiftungen aller Art (Lebensmittel, Gifte in Produkten, Medikamente etc.) hast, kannst du dich rund um die Uhr an die Hotline des Giftinfozentrums (Giz-Nord) wenden:

    0551 - 19240

    Karte einblenden
  • Zentrales Fundbüro der Freien und Hansestadt Hamburg

    Bahrenfelder Straße 254-260
    22765 Hamburg

    Tel. 040 / 428 11 35 01, FAX 040 / 428 11 35 35
    ZentralesFundbuero@altona.hamburg.de
    www.fundbuero.hamburg.de

    Kurzdarstellung

    Öffnungszeiten: Montag von 9.00 bis 16.00 Uhr Dienstag und Mittwoch von 9.00 bis 13.00 Uhr Donnerstag von 9.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr Verkehrsverbindung: Ab Bf. Altona Buslinien 2, 150 oder 288 bis Friedensallee oder Buslinie 2 bis Gaußstraße

    Karte einblenden
top