Konflikte und Gewalt

Das "Abziehen" bei Kindern und Jugendlichen, Gewalt und Erpressung sind kein Spaß, sondern kriminell! Manche Opfer trauen sich nicht, die Taten anzuzeigen, weil sie Angst haben, dadurch noch stärkeren Bedrohungen der Täter ausgesetzt zu sein. Aber die Erfahrung zeigt: Eine Befreiung aus dieser Situation ist nur möglich, wenn du dich wehrst!

Sei stark - hol dir Rat!


Bei der Nummer gegen Kummer stehen dir auch in dieser Pandemie-Zeit Menschen zur Seite, wenn du gerade nicht weiter weißt.


Auch bei der Hotline des Kinder- und Jugendnotdienstes 040 / 42815-3200 erhältst du rund um die Uhr Beratung und Unterstützung, wenn du unter Gewalt, Bedrohung, Mobbing oder Erpressung leidest oder weißt, dass ein anderes Kind oder ein anderer Jugendlicher davon betroffen ist. Dort hast du die Gelegenheit, anonym deine Probleme zu beschreiben und dir Hilfe für deine nächsten Schritte zu holen. Damit du wieder ein Leben ohne Angst und Gewalt führen kannst.


Weitere Infos und Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner findest du weiter unten sowie auf den folgenden Seiten auf unserem Jugendserver:

 

Beiträge
Downloads
  • Konflikte und Gewalt Reader 1: präventive Konzepte, praktische Hilfen, Adressen

    PDF, 73 Seiten, 1,2 MB

    konflikte.pdf
  • Konflikte und Gewalt Reader 2: präventive Konzepte, praktische Hilfen, Adressen

    PDF, 84 Seiten, 3 MB

    konflikte2.pdf
  • Konflikte und Gewalt Reader 3: präventive Konzepte, praktische Hilfen, Adressen

    PDF, 78 Seiten, 870 KB

    konflikte3.pdf
  • Konflikte und Gewalt Reader 4: präventive Konzepte, praktische Hilfen, Adressen

    PDF, 86 Seiten, 1,7 MB

    konflikte4.pdf
  • Konflikte und Gewalt Reader 5: präventive Konzepte, praktische Hilfen, Adressen

    PDF, 79 Seiten, 1,3 MB

    konflikte5.pdf
top