Fachstellen & Soziale Beratungsstellen

Die Fachstellen für Wohnungsnotfälle in den Hamburger Bezirksämtern helfen bei fristlosen Kündigungen (und auch, wenn du nicht länger bei deinen Eltern, Freunden oder Bekannten wohnen kannst und vorher noch keine eigene Wohnung hattest.) Zunächst wird versucht, das bestehende Mietverhältnis zu sichern und die Kündigung abzuwenden. Bei Mietschulden besteht die Möglichkeit, diese durch ein Darlehen oder eine Beihilfe zu begleichen. Wenn du wohnungslos geworden bist, vermitteln dir die Fachstellen - in Zusammenarbeit mit den Grundsicherungs- und Sozialämtern - verfügbaren Wohnraum oder bringen dich, wenn es hart auf hart kommt, vorübergehend in einer öffentlichen Wohnunterkunft unter. Bei Bedarf werden weitergehende Hilfen, z.B. eine Schuldnerberatung oder eine Sozialberatung, vermittelt. Dazu arbeiten die Fachstellen mit den Sozialen Beratungsstellen zusammen.
 



Die Sozialen Beratungsstellen für alleinstehende, wohnungslose Männer und Frauen in den sieben Hamburger Bezirken leisten keine finanzielle Hilfe, helfen dir aber durch individuelle Beratung dabei, deine Wohnung entweder zu behalten oder eine neue Wohnung zu suchen. Sie helfen bei gesundheitlichen Problemen und im Umgang mit Behörden (z. B. bei fehlerhaften Leistungsbescheiden der Jobcenter). Sie unterstützen dich bei der Klärung deiner beruflichen Situation und der Stabilisierung deines sozialen Umfeldes. Die Angebote sind kostenfrei und während der offenen Sprechstunden ist keine Anmeldung nötig.
Die Sozialen Beratungsstellen führen auch Straßensozialarbeit durch. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter suchen obdachlose Menschen auf der Straße auf und bieten ihnen Hilfe an.
 



Die Fachstellen findest du in den Bezirksämtern. Für Menschen ohne aktuellen Wohnsitz ist das Bezirksamt Mitte zuständig.
Welche Fachstelle sonst für dich zuständig ist kannst du über den Hamburger Behördenfinder herausfinden. Gib dort einfach deinen Straßennamen ein.
 

Adressen 15
  • Fachstelle für Wohnungsnotfälle Altona

    Alte Königstraße 29-39
    22767 Hamburg

    Tel. 040 / 42811-3972 oder 42811-3917 , FAX 040 / 427 902 998
    wohnungsnotfaelle@altona.hamburg.de
    www.hamburg.de/obdachlosigkeit/115384/fachstellen-faltbl/

    Kurzdarstellung

    Sprechzeiten:

    Montag: 8.00 - 12.00 Uhr

    Dienstag: 8.00 - 12.00 Uhr

    Donnerstag: 8.00 - 16.00 Uhr

    Freitag: 8.00 - 12.00 Uhr


    Verkehrsverbindung: S1/3 Königstraße, Busse 15, 112, 36 bis Altona Rathaus

    Karte einblenden
  • Fachstelle für Wohnungsnotfälle Bergedorf

    Weidenbaumsweg 21
    21029 Hamburg

    Tel. 040 / 428 91-2335, FAX 040 / 42891-3004
    wohnungsnotfaelle@bergedorf.hamburg.de
    www.hamburg.de/obdachlosigkeit/115384/fachstellen-faltbl/

    Kurzdarstellung

    Sprechzeiten:
    Mo+Do 8-16 Uhr
    Di+Fr 8-13 Uhr

    Karte einblenden
  • Fachstelle für Wohnungsnotfälle Eimsbüttel

    Grindelberg 66
    20144 Hamburg

    Tel. 040 / 428 01-1961, FAX 040 / 427 90-3052
    wohnungsnotfaelle@eimsbuettel.hamburg.de
    www.hamburg.de/obdachlosigkeit/115384/fachstellen-faltbl/

    Kurzdarstellung

    Sprechzeiten:
    Mo+Di 8-14 Uhr
    Mi 8-12 Uhr
    Do 8-18 Uhr

    Bus 5 Bezirksamt Eimsbüttel

    Karte einblenden
  • Fachstelle für Wohnungsnotfälle Harburg

    Harburger Rathausforum 1
    21073 Hamburg

    Tel. 040 / 428 71-2628, FAX 040/ 42790-7950
    wohnungsnotfaelle@harburg.hamburg.de
    www.hamburg.de/obdachlosigkeit/115384/fachstellen-faltbl/

    Kurzdarstellung

    Termine nur nach telefonischer Vereinbarung.

    S3/31 Harburg Rathaus

    Karte einblenden
  • Fachstelle für Wohnungsnotfälle Mitte und ohne bezirklichen Bezug

    Kurt-Schumacher-Allee 4
    20097 Hamburg

    Tel. 040 / 42854 -4943
    wohnungsnotfaelle@hamburg-mitte.hamburg.de
    www.hamburg.de/obdachlosigkeit/115384/fachstellen-faltbl/

    Kurzdarstellung

    Sprechzeiten:
    Mo+Do 8.30 - 12.30 Uhr

    S-/U-Bahn Hauptbahnhof

    Karte einblenden
  • Fachstelle für Wohnungsnotfälle Nord

    Kümmellstraße 7
    20249 Hamburg-Eppendorf

    Tel. 040 / 428 04-5361; 428 04-5362
    wohnungsnotfaelle@hamburg-nord.hamburg.de
    www.hamburg.de/obdachlosigkeit/115384/fachstellen-faltbl/

    Kurzdarstellung

    Sprechzeiten:
    Di 10-12 Uhr
    Do 14-16 Uhr

    Karte einblenden
  • Fachstelle für Wohnungsnotfälle Wandsbek

    Wandsbeker Allee 71
    22041 Hamburg

    Tel. 040 / 428 81-2772
    wohnungssicherung@wandsbek.hamburg.de
    www.hamburg.de/obdachlosigkeit/115384/fachstellen-faltbl/

    Kurzdarstellung

    Sprechzeiten:
    Di 10-12 Uhr
    Do 13.30-15 Uhr
    Obdachlosenmeldung:
    Mo, Di, Fr 9-12 Uhr
    Mi, Do 13-15 Uhr

    U1 Wandsbek Markt

    Karte einblenden
  • Job-Center Altstadt ARGE und Sozialdienststelle für Wohnungslose ohne bezirklichen Bezug

    Kleine Reichenstrasse 2
    20457 Hamburg

    Tel. 040/2485 1999


    Kurzdarstellung

    Das Job-Center ist für Personen zuständig, die allein stehend sind und
    ihre letzte Meldeadresse in Hamburg vor dem 01.02.2004 verloren haben oder

    von außerhalb Hamburgs nach Hamburg ziehen und hier ihren gewöhnlichen Aufenthalt wählen, ohne bereits über eine Wohnung bzw. Meldeadresse zu verfügen oder

    aus Haft kommen und nicht in eine Wohnung oder eine Bedarfsgemeinschaft zurückkehren oder

    in einer stationären Einrichtung gem. § 68 SGB XII untergebracht sind.

    Erreichbarkeit:
    Tel. 040 / 24 85 19 99 (Hotline)


    Sprechzeiten:
    Mo, Di, Do und Fr von 8-12 Uhr, außerdem nach telefonischer Vereinbarung.


    Verkehrsanbindung: U3 bis Rathaus oder U1 bis Meßberg

    behindertengerechter Zugang über Schopenstehl 24

    Karte einblenden
  • Soziale Beratungsstelle Barmbek - Verein für Soziale Hilfe e.V.

    Poppenhusenstraße 1
    22305 Hamburg

    Tel. 040 / 28 41 07-0, FAX 040 / 28 41 07 20
    bsb@bsbarmbek.de
    www.bsbarmbek.de

    Kurzdarstellung

    Beratung und Straßensozialarbeit für wohnungs- und obdachlose Menschen

    Sprechzeiten: Mo-Fr 9-13 Uhr (bitte bis 12 Uhr erscheinen)
    U-/S-Bahn Barmbek

    Karte einblenden
  • Soziale Beratungsstelle Bergedorf/Billstedt - Integrationshilfen e. V.

    Weidenbaumsweg 19
    21029 Hamburg

    Tel. 040 / 713 67 21, FAX 040 / 713 32 11
    info@bsbergedorf.de
    www.bsbergedorf.de

    Kurzdarstellung

    Beratung und Straßensozialarbeit für wohnungs- und obdachlose Menschen

    Sprechzeiten: Mo, Di, Do 9-13 Uhr

    S21 Bergedorf

    Karte einblenden
  • Soziale Beratungsstelle Brauhausstieg/Wandsbek - Jugendhilfe e.V.

    Wandsbeker Zollstraße 19
    22041 Hamburg

    Tel. 040 / 65 87 02 0, FAX 040 / 65 87 02 49
    bs-brauhausstieg@jugendhilfe.de
    www.jugendhilfe.de

    Kurzdarstellung

    Beratung und Straßensozialarbeit für wohnungs- und obdachlose Menschen

    Sprechzeiten:
    Di 9-12 Uhr, Do 14-17 Uhr, Fr 9-12 Uhr

    U1 Wandsbek Markt

    Karte einblenden
  • Soziale Beratungsstelle Eimsbüttel - Hamburger Fürsorgeverein von 1948 e.V.

    Waterloohain 7
    22769 Hamburg

    Tel. 040 / 59 39 29 50, FAX 040 / 59 39 29-99

    www.hamburger-fuersorgeverein.de

    Kurzdarstellung

    Beratung und Straßensozialarbeit für wohnungs- und obdachlose Menschen.


    Sprechzeiten:

    Mo. + Do. von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr,

    Di. von 9.30 bis 12.30 Uhr

     

    www.hamburger-fuersorgeverein.de/soziale-beratungsstelle-eimsbuettel

     

     

     

    Karte einblenden
  • Soziale Beratungsstelle für Wohnungslose in Altona - Ambulante Hilfe Hamburg e. V.

    Jessenstraße 13
    22767 Hamburg

    Tel. 040 / 38 97 32, FAX 040 / 389 43 35
    ambulante.hilfe@wohnungslose.de
    www.wohnungslose.de

    Kurzdarstellung

    Beratung und Straßensozialarbeit für wohnungs- und obdachlose Menschen

    Sprechzeiten: Mo, Di, Do 9-13 Uhr und nach Vereinbarung

    S-Bahn Königstraße oder Altona

    Karte einblenden
  • Soziale Beratungsstelle Hamburg-Mitte

    St. Georgstraße 9
    20099 Hamburg

    Tel. 040 / 25 41 34-0, FAX 040 / 25 41 34-29
    wohnungsnotfallhilfe@skf-altona.de
    www.wohnungsnotfallhilfe-hamburg.de

    Kurzdarstellung

    Beratung und Straßensozialarbeit für wohnungs- und obdachlose Menschen.

    Sprechzeiten: Mo, Di, Do 9-13 Uhr

    Die Beratungsstelle ist eine Einrichtung des Sozialdienst katholischer Frauen e.V.

    U-/S-Bahn Hauptbahnhof

    Karte einblenden
  • Soziale Beratungsstelle Harburg / Diakonie-Hilfswerk Harburg

    Zur Seehafenbrücke 20
    21073 Hamburg

    Tel. 040 / 30 95 36 0
    bs-harburg@diakonie-hamburg.de
    www.beratungsstelle-harburg.de

    Kurzdarstellung

    Beratung und Straßensozialarbeit für wohnungs- und obdachlose Menschen.

    Sprechzeiten: Mo, Di, Do, Fr 8.30-12.30 Uhr

    Direktlink: www.diakonie-hamburg.de/de/rat-und-hilfe/wohnungslos/Soziale-Beratungsstelle-Harburg

    S3/31 Harburg Rathaus

    Karte einblenden
top