Schulden

Du bist in die Schuldenfalle geraten oder möchtest dich davor schützen? Damit bist du nicht allein. Serviceportale widmen sich dem Problem mit vielen Infos und Tipps. Zudem kannst du dich an Beratungsstellen wenden, die dir kostenlos weiterhelfen.

Links
Beiträge
Adressen 10
  • afg worknet Schuldnerberatung Büro Altona

    Neue Große Bergstraße 20
    22767 Hamburg

    Tel. 040 20 94 75 - 60, FAX 040 20 94 75 - 64
    schuldnerberatung@afgworknet.de
    www.afg-schuldnerberatung.de

    Kurzdarstellung

    Kontakt + Öffnungszeiten

    Aufgrund der Corona-Umstände rufen Sie uns bitte vorher an:
    Montag – Freitag von 10:00 – 15:00 Uhr

    Altona: 040/209475–60

    oder schreiben uns per E-Mail an schuldnerberatung@afgworknet.de,
    um ein Gespräch zu verabreden.

    Karte einblenden
  • afg worknet Schuldnerberatung Büro Bahrenfeld

    Bahrenfelder Kirchenweg 69
    22761 Hamburg

    Tel. 040/209 475–60
    schuldnerberatung@afgworknet.de
    www.afg-schuldnerberatung.de

    Kurzdarstellung

     

    Bitte vereinbare unbedingt einen Termin:
    per Tel. 040/209475–60  (Montag – Freitag von 09:00 – 15:00 Uhr)
    oder per Mail an schuldnerberatung@afgworknet.de
     

    Karte einblenden
  • AWO AQtivus - Schuldnerberatung Harburg

    Amalienstraße 5 (1. Stock)
    21073 Hamburg-Harburg

    Tel. 040/540 90 49–30
    schuldnerberatung@awo-hamburg.de
    www.aqtivus.de

    Kurzdarstellung

    Professionelle Beratung bei Finanzproblemen:

    • kostenlose Erstberatung
    • Schuldenprävention
    • Pfändungsgeschütztes P-Konto
    • außergerichtliche Einigung mit den Gläubigern
    • Vorbereitung auf die Insolvenz

    Beratungssprachen sind neben Deutsch auch Englisch, Französisch, Türkisch, Arabisch und Dari / Farsi.

    www.aqtivus.de/schuldnerberatung-harburg/

    Karte einblenden
  • Deutsches Rotes Kreuz Landesverband Hamburg e.V. Schuldner- und Insolvenzberatung

    Behrmannplatz 3
    22529 Hamburg

    Tel. 040/ 55 420 121
    schuldnerberatung@lv-hamburg.drk.de
    www.lv-hamburg.drk.de

    Kurzdarstellung

    Telefonberatung und Terminvereinbarung:
    Dienstag und Donnerstag von 10:00 bis 12:00 Uhr
    Mittwoch von 15:00 bis 17:00 Uhr

    Persönliche Notfallsprechstunde:
    Montag und Dienstag von 10:00 bis 12:00 Uhr
    Mittwoch von 13:00 bis 15:00 Uhr
    Donnerstag von 10:00 bis 12:00 und 16:00 bis 18:00 Uhr
    Freitag von 10:00 bis 12:00 Uhr

    unter der Telefonnummer 040/ 55420-121
    Bei der Terminvergabe kann es zu Wartezeiten kommen.

    Grundsätzlich werden allen Privatpersonen, die ihren Wohnsitz in Hamburg haben bei Schuldenproblemen unterschiedliche Hilfen angeboten.

    Karte einblenden
  • hamburger arbeit GmbH Schuldnerberatung - Bergedorf

    Sander Markt 12
    21031 Hamburg Bergedorf

    Tel. 040/42868-4455
    schuldnerberatung@hamburger-arbeit.de
    www.hamburger-arbeit.de/schuldner-und-insolvenzberatung/

    Kurzdarstellung

    Angebot:
    Einzelberatung, Verhandlung mit Gläubigern, Vorbereitung des Verbraucherinsolvenzverfahrens, Info-Veranstaltungen für Klient:innen

    Anmeldung per Telefon oder E-Mail erforderlich.

    Kurz- und Notfallberatung

    Telefonische Sprechstunde
    Mo. 10 - 12 Uhr 

    Persönliche und telefonische Sprechstunde
    Do. 10 - 12:00 Uhr

     

    Karte einblenden
  • hamburger arbeit GmbH Schuldnerberatung - Eilbek

    Hammer Steindamm 44
    22089 Hamburg-Eilbeck

    Tel. 040/42868-4444
    schuldnerberatung@hamburger-arbeit.de
    www.hamburger-arbeit.de/schuldner-und-insolvenzberatung/

    Kurzdarstellung

    Angebot:
    Einzelberatung, Verhandlung mit Gläubigern, Vorbereitung des Verbraucherinsolvenzverfahrens, Info-Veranstaltungen für Klient:innen

    Anmeldung per Telefon oder E-Mail erforderlich.

    Kurz- und Notfallberatung

    Telefonische Sprechstunde
    Do. 10 - 12 Uhr 
    Fr. 10 - 12 Uhr
    jeder erster Mittwoch im Monat 17 - 19 Uhr

    Persönliche und telefonische Sprechstunde
    Di. 10 - 12 und 14 - 16 Uhr
    jeder erster Mittwoch im Monat 08 - 10 Uhr

    Karte einblenden
  • Schuldnerberatung Diakonisches Werk Hamburg-Barmbek

    Wohldorfer Straße 7
    22081 Hamburg

    Tel. 040/30620-390
    schuldnerberatung@diakonie-hamburg.de
    www.schuldnerberatung-hamburg.de

    Kurzdarstellung

    Termine nach Anmeldung: 

    • Dienstag 10-12 Uhr
    • Mittwoch 14-16 Uhr

    Präventionsprojekt SOS - SchülerOhneSchulden:

    https://www.diakonie-hamburg.de/de/rat-und-hilfe/schulden/sos-schuelerohneschulden/

    Karte einblenden
  • Schuldnerberatung Diakonisches Werk Hamburg-Altona

    Königstraße 54
    22767 Hamburg

    Tel. 040/30620-385
    schuldnerberatung@diakonie-hamburg.de
    www.schuldnerberatung-hamburg.de

    Kurzdarstellung

    Termine nach Anmeldung:

    • Dienstag 10-12 Uhr
    • Donnerstag 10-12 Uhr

    Die Schuldnerberatung in Altona ist barrierefrei zugänglich.
     


    Präventionsprojekt SOS - SchülerOhneSchulden:

    https://www.diakonie-hamburg.de/de/rat-und-hilfe/schulden/sos-schuelerohneschulden/

    Karte einblenden
  • Schuldnerberatung Diakonisches Werk Hamburg-Hamm

    Horner Weg 19
    20535 Hamburg

    Tel. 040/30620-470
    schuldnerberatung@diakonie-hamburg.de
    www.schuldnerberatung-hamburg.de

    Kurzdarstellung

    Termine nach Anmeldung:

    • Montag 10-12 Uhr
    • Donnerstag 14-16 Uhr

     


    Präventionsprojekt SOS - SchülerOhneSchulden:

    https://www.diakonie-hamburg.de/de/rat-und-hilfe/schulden/sos-schuelerohneschulden/

    Karte einblenden
  • Verbraucherzentrale Hamburg e.V.

    Kirchenallee 22
    20099 Hamburg

    Tel. 040 / 248 32-0
    bestellung@vzhh.de
    www.vzhh.de

    Kurzdarstellung

    Infozentrum - Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-18 Uhr
    Telefonzentrale: Mo-Fr 10-16 Uhr (Broschürenbestellung, Terminvergabe und allgemeine Infos)


    Die Verbraucherzentrale berät zu verschiedenen Themenbereichen:

    • Kauf,
    • Dienstleistungen,
    • Telekommunikation,
    • Internet,
    • Medien,
    • Geld,
    • Kredit,
    • Versicherungen,
    • Patientenschutz,
    • Ernährung,
    • Umwelt,
    • Bauen,
    • Klima und
    • Energiesparen.

    Die Kosten für die jeweilige Beratung sowie die Beratungszeiten erfährst du auf der Internetseite. Für Bezieher von ALG II/Grundsicherung und Sozialhilfe gibt es Ermäßigungen.

    Die Infothek des Infozentrums steht Besuchern zur selbstständigen Nutzung von Testberichten, Ratgebern, Broschüren und sonstigen Informationen  (1,50 € pro Besuch) zu Verfügung.


    Die Verbraucherzentrale berät nicht zu Mietrecht, bringt aber Ratgeberbücher zu den Themen Schadstoffe in Wohnräumen, Energiesparen und Bauen heraus.

    Karte einblenden
top