Hamburgs legendäre Aufräum-Aktion 

Seit 1998 findet der Stadtputz „Hamburg räumt auf!” bereits statt. Organisiert von der Stadtreinigung Hamburg und gefördert von vielen Hamburger Unternehmen, brachten zuletzt über 80.000 Bürger*innen unsere schöne Stadt auf Hochglanz. 

 

Hamburgs legendäre Aufräumaktion findet dieses Jahr vom 10. bis 19. September statt. Zehntausende Hamburgerinnen und Hamburger werden wieder einmal für Sauberkeit auf den Straßen unserer Stadt sorgen. Selbstverständlich unterstützen auch wir diese tolle Aktion mit allen Kräften. Und wie steht es mit Euch? Macht auch mit! Ab sofort könnt ihr euch online anmelden unter www.hamburg-raeumt-auf.de

Am 12. September findet im Hamburger Stadtpark ein Event mit doppeltem Benefit statt: Zum einen könnt Ihr der Umwelt etwas Gutes tun und zum anderen Eurer Gesundheit! Wir treffen uns um 12 Uhr vor dem Planetarium zum Plogging-Event. Dabei laufen wir die Wege im Stadtpark ab und sammeln dabei den herumliegenden Müll auf. Die Müllbeutel werden von der Stadtreinigung bereitgestellt, die sich natürlich auch um die Entsorgung des gesammelten Abfalls kümmert. Ab sofort könnt Ihr euch online anmelden unter www.hamburg-raeumt-auf.de/plogging. Die ersten 50, die sich anmelden, erhalten außerdem kostenlos ein Lauf-T-Shirt.

Beim SUP-Event am 19. September um 12 Uhr starten beim SUP Club Hamburg am Stüffelsteg zahlreiche Hamburger*innen mit ihren SUP Boards zum Müllsammeln. Jede/r kann mitmachen.. Meldet Euch einfach online an unter www.hamburg-raeumt-auf.de/sup und helft mit, die Ufer der Alster und ihrer Kanäle sauber zu machen. Müllbeutel werden von der Stadtreinigung Hamburg gestellt, die auch die Entsorgung der gesammelten Abfälle übernimmt. Wir wünschen Euch viel Spaß bei dieser tollen Aktion!

https://www.hamburg-raeumt-auf.de/index.php

top