Filmberufe im Gespräch

Eine Veranstaltungsreihe der Moin-Filmförderung. Am 20. September 2021 um 16:30 Uhr auf der Online-Plattform Zoom. Dieses mal geht es um den Beruf der Editor*innen.

Du möchtest beim Film arbeiten, weißt aber gar nicht, was es so an Möglichkeiten gibt? Du hast vielleicht schonmal ein Video geschnitten und fragst dich, wie du das zu deinem Beruf machen kannst? Dann komm zu unserer Online-Veranstaltung Filmberufe im Gespräch!

Julia Kovalenko, die für „Systemsprenger“ 2020 mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet wurde, nimmt euch mit in die Welt der Editor*innen. Sie erzählt, wie man ein Gespür für Bilder entwickelt und welche Fähigkeiten ihr für den Beruf mitbringen müsst. Im Anschluss beantwortet sie eure Fragen.

Wann? Montag, 20. September 2021, 16:30-18:00 Uhr
Wo? Auf der Online-Plattform Zoom
Wie? Anmeldungen bis Donnerstag, 16. September, hier. Ein Link mit dem Zugang zum Online-Workshop wird euch rechtzeitig zugeschickt.
Die Veranstaltung ist kostenlos.

In regelmäßigen Abständen lädt die Filmwerkstatt Kiel inspirierende Persönlichkeiten aus der Filmwelt ein, die ihre Berufserfahrung mit uns teilen. Die Veranstaltung richtet sich an Schüler*innen, Student*innen, Umlernende und natürlich an alle anderen, die sich für das Berufsfeld interessieren. 

Weitere Infos gibt es unter http://www.moin-filmfoerderung.de
 

top