Klappe auf! - Kino für ALLE

Das Festival läuft vom 8. bis 10. November im Metropolis Kino unter dem diesjährigen Motto "Befindlichkeiten und andere Katastrophen".

 

So unberechenbar und spannend wie das Leben ist auch die Auswahl der 38 Wettbewerbsfilme. Die 38 Filme in den fünf Programmblöcken wechseln nahtlos zwischen den verschiedenen Filmgenres, von Spiel- bis Experimentalfilm, und ihre Zusammenstellung steckt voller Überraschungen.

Das Motto ist auch ein Aufhänger, den Anspruch des Festivals zu erfüllen, „KINO für ALLE” zu bieten. Das KLAPPE  AUF! Kurzfilmfestival steht für die uneingeschränkte Teilhabe aller Menschen an Kulturveranstaltungen und dieses Ziel setzt es zum vierten Mal umfassend um.

Alle Filme werden mit Untertiteln für Gehörlose und mit Audioskription für Blinde vorgeführt.

Schirmherr des Festivals ist der Filmemacher Fatih Akin.

Das Programm und mehr Infos findet ihr hier: http://www.klappe-auf.com
 

top