Kinderkino

Das Programm der ersten Jahreshälfte 2019

 

DIE FILME:

  • JANUAR & FEBRUAR
 
Ritter Trenk
empfohlen ab 6 Jahren, Deutschland 2015, 77 Minuten
Regie: Anthony Power
 
Überflieger - Kleine Vögel, großes Geklapper
empfohlen ab 6 Jahren, Deutschland/Belgien/Luxemburg/Norwegen/USA 2017, 88 Minuten
Regie: Toby Genkel, Reza Memari
 
Drachenzähmen leicht gemacht
empfohlen ab 8 Jahren, USA 2010, 98 Minuten
Regie: Dean DeBlois, Chris Sanders
 
Der kleine Zappelphilipp - Meine Welt ist bunt und dreht sich
empfohlen ab 6 Jahren, Niederlande 2012, 80 Minuten
Regie: Anna van der Heide
 
Das Pferd auf dem Balkon
empfohlen ab 8 Jahren, Österreich 2012, 89 Minuten
Regie: Hüseyin Tabak
 
Die kleine Hexe
empfohlen ab 6 Jahren, Deutschland 2017, 99 Minuten
Regie: Michael Schaerer
 
Mama Muh und die Krähe
empfohlen ab 5 Jahren, Schweden/Deutschland/Ungarn 2009, 78 Minuten
Regie: Igor Veyshtagin
 
  • MÄRZ & APRIL
 
Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs
empfohlen ab 6 Jahren, Deutschland 2017, 95 Minuten
Regie: Christian Theede
 
Mein Freund, die Giraffe
empfohlen ab 5 Jahren, Niederlande/Belgien/Deutschland 2017, 74 Minuten
Regie: Barbara Bredero
 
Das magische Haus
empfohlen ab 5 Jahren, Belgien 2013, 82 Minuten
Regie: Jeremy Degruson, Ben Stassen
 
Die Baumhauskönige - Rivalen wider Willen
empfohlen ab 8 Jahren, Niederlande 2014, 84 Minuten
Regie: Margien Rogaar
 
Kletter-Ida
empfohlen ab 8 Jahren, Dänemark/Norwegen/Schweden 2001, 87 Minuten
Regie: Hans Fabian Wullenweber
 
  • APRIL & MAI
 
Louis & Luca - Das große Käserennen
empfohlen ab 4 Jahren, Norwegen 2015, 75 Minuten
Regie: Rasmus A. Sivertsen
 
The Contest - In geheimer Mission
empfohlen ab 8 Jahren, Dänemark 2013, 93 Minuten
Regie: Martin Miehe-Renard
 
SOS - Ein spannender Sommer
empfohlen ab 6 Jahren, Norwegen 2008, 87 Minuten
Regie: Arne Lindtner Naess
 
Madita
empfohlen ab 6 Jahren, Schweden 1979, 95 Minuten
Regie: Göran Graffman
 
Das fliegende Klassenzimmer
empfohlen ab 8 Jahren, Deutschland 2002, 114 Minuten
Regie: Tomy Wigand

 

  • MAI & JUNI
 
Kurzfilem für Kinder (3)
Prämierte Kurzfilme für Kinder im Vor- und Grundschulalter
 
Hoppet - Der große Sprung ins Glück
empfohlen ab 10 Jahren, Schweden u.a. 2007, 87 Minuten
Regie: Petter Naess
 
Mama Muh und die Krähe
empfohlen ab 5 Jahren, Schweden/Deutschland/Ungarn 2009, 78 Minuten
Regie: Igor Veyshtagin
 
Mister Twister - Eine Klasse macht Camping
empfohlen ab 6 Jahren, Niederlande 2013, 73 Minuten
Regie: Barbara Bredero
 
Der wunderbare Wiplala
empfohlen ab 8 Jahren, Niederlande 2014, 97 Minuten
Regie: Tim Olihoek
 
Zugvögel - Wenn Freundschaft Flügel verleiht
empfohlen ab 8 Jahren, Belgien, Frankreich 2015, 84 Minuten
Regie: Olivier Ringer
 
Zwei kleine Helden
empfohlen ab 6 Jahren, Schweden 2002, 87 Minuten
Regie: Ulf Malmros
 
Wann genau und wo du die Filme anschauen kannst, erfährst du im ausführlichen Kinderkino-Programm >

 
Der KinderFilmRing Hamburg setzt sich aus sozialen und kulturellen Einrichtungen zusammen und bietet, in Zusammenarbeit mit dem Jugendinformationszentrum JIZ, ausgesuchte Kinderfilme auf großer Leinwand bei kleinem Eintritt.

Das Programm präsentiert in vielen Hamburger Stadtteilen altersgerechte und an der Erfahrungswelt der Kinder orientierte Filme aus aller Welt. Gezeigt werden auch unbekannte Titel, die auf internationalen Festivals mit Preisen überhäuft werden, jedoch in den kommerziellen Kinos fehlen.
 
www.kinderfilmring.net
 
top